Zur Verstärkung unseres Teams im Werk Appenweier - Raum Offenburg - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Einkäufer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie verantworten im Team sämtliche Einkaufsaktivitäten und stellen mit „Biss“, Verhandlungsgeschick und einer analytischen Arbeitsweise marktgerechte Einkaufspreise sowie eine termin- und qualitätsgerechte Beschaffung aller Hilfs- und Betriebsstoffe, Einrichtungen, Werkzeuge und Dienstleistungen sicher.

Ihre Aufgaben sind im Detail:

 

  • Sie gewährleisten die Weiterentwicklung unserer Einkaufsorganisation, erkennen Einsparpotenziale und optimieren laufend Einkaufskonditionen und -prozesse.
  • Sicherstellung eines effektiven Gleichgewichts zwischen Bestell- und Bestandskosten
  • Pflege und Ausbau bestehender Lieferantenbeziehungen sowie Durchführung von Lieferantenbewertungen
  • Erschließung neuer Beschaffungskanäle und Erarbeitung von Beschaffungsalternativen
  • Verhandlung und Abschluss von Liefer- und Rahmenverträgen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes technische oder kaufmännische Ausbildung, gerne berücksichtigen wir auch vergleichbare Qualifikationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf eines produzierenden Unternehmens, idealerweise in der automotive-Branche
  • Selbstbewusste, kommunikationsstarke Persönlichkeit, die Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke beweist
  • Strategische Arbeitsweise und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Fundierte Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen, vorzugsweise SAP

Unser Angebot

  • die Sicherheit eines eigenständigen, mittelständischen Unternehmens, das seit über 40 Jahren profitabel am Markt agiert
  • ein dynamisches Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und großem Gestaltungsspielraum
  • ausschließlich Projekte im automotiven Exklusiv-Segment (Bentley, Porsche, Lamborghini etc.)
  • ausgewählte Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Inhouse-Sprachkurse und JobRad, sowie die Möglichkeit sich persönlich weiterzuentwickeln

Frühester Eintrittstermin: ab sofort

Kontakt: Weber, Sabrina